Shorin Ryu Siu Sin Kan
Shorin Ryu Siu Sin Kan

Presse

Kobudo-Lehrgang am 29.06.2019 in Regensburg mit Rene

Am vergangenen Samstag, den 29. Juni 2019 veranstaltete die Stilrichtung Shorin Ryu Siu Sin Kan beim SG Walhalla in Regensburg einen Kobudo-Lehrgang mit den Schwerpunkten Bo (Langstock) und Tonfa (Schlagstock).

Lehrgangsleiter René Bösenthal (1. Dan Kobudo, 2. Dan Karate) legte dabei ein besonderes Augenmerk auf die Kata der einzelnen Waffen der Stilrichtung.

So führte Bösenthal die Lehrgangsteilnehmer bei beiden Waffen zuerst mit Khion (Grundtechniken) auf den Ablauf der Kata heran.  

Nach ausgiebigem Training war es so am Vormittag möglich, neben der Vertiefung der ersten beiden Kata, den Teilnehmern auch die dritte Bo Kata, Shushi no Kon  der Stilrichtung zu lehren

Aufgrund der Motivation und des Ehrgeiz der Teilnehmer was es dann auch am Nachmittag möglich, besonders auf die dritte Tonfa Kata, Shorin Tonfa Sandan einzugehen, die normalerweise nur Kobudo Dan Anwärtern der Stilrichtung vorbehalten ist.

An dieser Stelle möchte sich der Lehrgangsleiter recht herzliche bei den Teilnehmern bedanken, die trotz der sehr heißen Temperaturen dennoch motiviert und konzentriert an dem Lehrgang teilgenommen und sich hierfür auch Zeit genommen haben.

(md)

Kyu-Prüfung und Vorstandwahlen am 24.01.19 in Straubing

Gleich zu Beginn von 2019, am Donnerstag, den 24. Januar 2019, richtete die Stilrichtung Shorin Ryu Siu Sin Kan die erste Karate Kyu-Prüfung im neuen Jahr aus. Sechs Prüflinge traten dabei den die Abnahme zur nächsten Gürtel-Graduierung an. Aufgrund der weitgefächerten Prüfungs- und Leistungsanforderungen (9. Kyu, weis-gelb – 5. Kyu, blau) wurden die Karate-ka in zwei Gruppen aufgeteilt und parallel geprüft.

Über 2 eine Stunden wurden den beiden Prüfern René Bösentahl (2. Dan Karate) und Manuel Janker (2. Dan Karate), die erlernten Fähigkeiten in den Teilbereichen Kihon (Grundtechniken), Kata (festgelegte Bewegungsabfolge eines simulierten Kampfes gegen einen imaginären Gegner) und Partnerübungen demonstriert.

Am Ende hat sich das vorbereitende Training, die Motivation und das Durchhaltevermögen für alle Prüfungsteilnehmer gelohnt.

Der Karate Straubing e.V. gratuliert allen Teilnehmern zur bestandenen Prüfung.

Direkt im Anschluss an die Prüfung fand die Jahreshauptversammlung des Karate Straubing e. V. mit Vorstandswahlen statt. Die bisherige Vorstandschaft wurde wieder einstimmig gewählt. Dies ist eindeutig ein Zeichen der Zufriedenheit aller Mitglieder des Vereins mit der ausgezeichneten Arbeit der Vorstandschaft.
An dieser Stelle allen Vorstandsmitgliedern ein großes Dankeschön für ihren Einsatz, die Organisation und ihre Arbeit.
(md)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Shorin Ryu Siu Sin Kan

Quicklinks

Counter (seit März 2010)